Aktiv am SportStrand

Move it, Kellenhusen!

Sport trifft Ostseeluft! Fitness trifft Spaß! Am Aktivstrand in Kellenhusen - auf der Freifläche am Nordstrand – bietet der SportStrand in der Saison ein kostenloses Programm aus Fun- und Trendsportkursen an - begleitet von sympathischen Trainern.

Was läuft denn heute?

Am besten alles ausprobieren: Beach-Soccer, Beach-Volleyball und (Achtung! Tempo!) Speedminton. Richtig angesagt ist zurzeit Spikeball, eine wilde Volleyballvariante. Gespielt wird mit einem weichen Ball und ohne Spielfeldgrenzen. Das Netz steht wie ein Trampolin in der Mitte und alle flitzen sportlich drum herum. Wie beim Volleyball muss der Ball spätestens bei der dritten Berührung zum Gegner – vorher aber auf dem mittigen Netz aufprallen.

Catch me if you can

Oder wie wäre es mit einem kleinen Bassalo-Match? Beim Bassalo geht es darum, mit großen, elastischen Bechern einen Ball zu schleudern und wieder aufzufangen. Das macht viel Spaß zu zweit oder im Team – und funktioniert auch bei viel Wind! Ein wenig ruhiger geht es beim Crossboccia zu, der Freestyle-Variante des bekannten Boccias. Die Kugel landet im Sandbunker oder in den Wellen? Dann ist Kreativität gefragt, um den Punkt noch zu machen. Freie „Macht alles super viel Spaß“-Wahl!

SportStrand Kellenhusen

SportStrand

Strandpromenade 4
Aktivstrand / Freifläche Nordstrand

Unser neuer Shop ist online! zum Shop