News

Aktuelles aus Kellenhusen

Am kommenden Wochenende, 7. – 9. Oktober, findet im Kellenhusener Kurpark ein Kunsthandwerkermarkt statt. Von Freitag bis Sonntag jeweils von 11 bis 17 Uhr bieten 15 Anbieter aus der Region und weit darüber hinaus Kunst und Handwerk an. Schmuck, Keramik, handgefertigte Taschen, Holzarbeiten aber auch ein Stand mit Amigorumi (gehäkelten Tieren) und anderes mit individuellem Kunsthandwerk wird im Kurpark zu finden sein. Auch für das leibliche Wohl wird gesorgt sein. Eintritt wird nicht erhoben.

Vor 150 Jahren ereignete sich an der Ostseeküste Unvorstellbares: Am 12. und 13. Novem­ber 1872 traf die bislang schwerste Sturmflut die Küste und riss hunderte von Men­schen in den Tod. Unzählige Schiffe sanken, das Vieh ertrank. Auch in Kellenhusen forderte die Flut ihre Opfer. Eine Ausstellung erinnert nun an dieses Ereignis.

Kilometerlange Sandstrände sind ein Markenzeichen Schleswig-Holsteins. Sie zu schützen und pflegen ist daher Pflicht. Seit 2017 setzt sich die Flensburger Brauerei mit ihren alljährlichen Aktionen „StrandGut“ für die Sauberkeit an Stränden und den Erhalt der hiesigen Natur ein. Insgesamt wurden in dieser Zeit schon 220 Millionen Quadratmeter Strand gereinigt. Auch das Ostseebad Kellenhusen beteiligt sich 2022 wieder an der landesweiten Flens-StrandGut-Aktion.

Am Samstag, dem 17. September veranstaltet die Freiwillige Feuerwehr Kellenhusen mit Unterstützung des Tourismus-Service Kellenhusen ihr traditionelles Vogelschießen am Strand direkt vor dem Kurzentrum.

Das Orpheus Theater Düsseldorf gehört mittlerweile zum festen Veranstaltungsprogramm in Kellenhusen. Jedes Jahr begeistert das Ensemble nicht nur mit seinem Gesang, sondern auch mit wunderschönen Bühnenkostümen. Am Donnerstag, den 15. September 2022 wird das Orpheus-Theater ab 20 Uhr im Kursaal unter dem Motto „Die Liebe ist ein Himmelstanz“ verschiedene Klassiker aus bekannten und beliebten Operetten zum Besten geben.

Das Meer ist Bühne und Kulisse zugleich. Viel mehr an Requisiten und Accessoires braucht es nicht, wenn der professionelle Erzähler Gerhard P. Bosche Geschichten vorträgt. Am Freitag, dem 19. August, ist es um 20 Uhr am Strand an der Seebrücke Kellenhusen wieder so weit. Im Rahmen der Reihe „Theater des Wortes“ erzählt Bosche wie gewohnt unter freiem Himmel das Märchen „Von dem Fischer und seiner Frau“ nach den Gebrüdern Grimm. Der Eintritt ist mit ostseecard frei.

Vargo ist einer der weltweit gefragtesten Künstler, wenn es um Chill Out- und Lounge Musik geht. In der CD-Reihe „Café del Mar“ des gleichnamigen Clubs auf Ibiza, die mittlerweile 20 Alben umfasst, ist Vargo quasi Dauergast. Nun kann man ihn am Donnerstag, 18. August, um 19.30 Uhr im Kellenhusener Kurpark hören und erleben. Der Eintritt ist mit Ostseecard frei.

Wo kann man das schon, Körbe werfen mit Ostsee-Blick? Der beliebte Basketballplatz am Kellenhusener Südstrand wurde jetzt nach einer vollständigen Sanierung wieder freigegeben. Der Platz erhielt nicht nur eine zusätzliche Asphaltdecke sondern auch vollständig neue Markierungen. Damit können Freizeitsportler allen Alters bedenkenlos wieder Körbe werfen, mit Ostsee-Blick.

Eine musikalische Weltreise startet das Trio Viviparie am 11. August 2022 um 19.30 Uhr im Kellenhusener Kurpark. Sie packen ihren Koffer und nehmen mit: die schönsten Stücke aus Oper, Operette, Musical und Filmmusik und präsentieren sie mit ihrer charmanten, lustigen Art. Der Eintritt ist mit Ostseecard frei.

Morgens beim Frühstück noch ein Klönschnack mit den Gästen, abends als „Star“ auf der Bühne. Am Mittwoch, dem 10. August, findet auf dem Kellenhusener Seebrückenplatz wieder die traditionelle Open-Air-Playback-Show des Tourismusvereins Kellenhusen statt.

Dass der deutsche Schlager nach wie vor eine große Anhängerschar hat, wird niemand bestreiten. Das gilt natürlich auch für Kellenhusen. Und der wird am Sonnabend, dem 6. August, etwas geboten. Bei der großen Schlagerparty auf dem Seebrückenplatz bleibt kein Auge trocken und kein Tanzbein in Ruhestellung. Um 17 Uhr geht´s los.

Am Mittwoch, den 10. August, legt der Seenotrettungskreuzer „Felix Sand“ der Station Grömitz an der Seebrücke in Kellenhusen an. Von 16 bis 18 Uhr lädt die Mannschaft zum Open Ship ein.

Es zählt zu den ganz großen Events in Kellenhusen und viele Gäste reisen extra dafür an: Das traditionelle Promenadenfest am letzten Juli-Wochenende. Nach zwei Jahren Zwangspause findet es vom 29. bis zum 31. Juli wieder auf der Kellenhusener Strandpromenade und dem Seebrückenplatz statt.

Das Meer ist die Kulisse. Viel mehr an Requisiten und Accessoires braucht es nicht, wenn Gerhard P. Bosche erzählt. Am Donnerstag, dem 21. Juli, wird er um 21 Uhr an der Seebrücke Kellenhusen im Rahmen der Reihe „Theater des Wortes“ unter freiem Himmel von den Abenteuern des Seeräubers Klaus Störtebekers berichten.

Vargo ist einer der weltweit gefragtesten Künstler, wenn es um Chill Out- und Lounge Musik geht. In der CD-Reihe „Café del Mar“ des gleichnamigen Clubs auf Ibiza, die mittlerweile 20 Alben umfasst, ist Vargo quasi Dauergast. Nun kann man ihn am Donnerstag, den 14. Juli, um 19.30 Uhr Kellenhusener Kurpark hören und erleben. Der Eintritt ist mit Ostseecard frei.

Hereinspaziert, hereinspaziert: Vom 4. – 9. Juli gastiert der Mitmachzirkus Zaretti nach zwei Jahren Corona-Pause endlich wieder in Kellenhusen auf der Südstrandwiese und lädt Kinder dazu ein, Zirkusluft zu schnuppern.

Der Tourismus-Service Kellenhusen hat Aufsteller entwickelt, denen die zahlreichen regelmäßigen stattfindenden Veranstaltungen zu entnehmen sind. Die gut 20 cm hohen Aufsteller sind aus Holz, grafisch ansprechend gestaltet und gehören in jede Ferienwohnung und jedes Hotelzimmer. Vermieter können die Aufsteller ab sofort in der Tourist-Info kostenfrei abholen.

Körperbetont, ein Könner am Klavier, und mit einer Stimme gesegnet, die sich mühelos über vier Oktaven schwingt, urteilt die Süddeutsche Zeitung über Benny Hiller, der am kommenden Donnerstag, 30. Juni, im Kellenhusener Kurpark auftritt.

„Immer wieder dienstags" wird es auch in diesem Jahr zahlreiche Konzerte auf der Schwimmbadwiese neben der alten Kurverwaltung geben.

Große „Geburtstagsparty“ auf dem Seebrückenplatz: Während der Höhepunkt der „Seebrücke im Lichtermeer“, das Feuerwerk mit Lasershow, um 23 Uhr startet, geht es auf dem Seebrückenplatz musikalisch bereits um 11 Uhr los.