Informationen zum Corona-Virus

Liebe Gäste,

ab dem 18.05. ist das Einreiseverbot nach Schleswig-Holstein und somit auch nach Kellenhusen aufgehoben. Ihrem Urlaub scheint nun nichts mehr im Wege zu stehen. Dieses Jahr ist anders - und so wird vermutlich auch Ihr Urlaub. Es empfiehlt sich Zeit mitzubringen, flexibel zu sein aber auch zeitgleich vorab zu planen. 

Es gibt Lockerungen, aber auch viele Regeln. Das gilt überall, nicht nur bei uns in Kellenhusen, aber auch hier gilt: Sie sind MIT ABSTAND die besten Gäste. Sie müssen nicht allen aus dem Weg gehen, wir alle freuen uns über nette Worte, ein freundliches Lächeln und dennoch ein bisschen Abstand.

Aber auch "anders" kann schön sein. Wir haben jede Menge gesunde Ostseeluft, Strand, Wald und viel Platz um sich auszubreiten. 

Wir freuen uns, Sie bald wieder in Kellenhusen begrüßen zu dürfen.

 

Tourist-Information in der Waldstraße

Unsere Tourist-Information in der Waldstraße 1 ist ab dem 18.05. täglich von 9.00 - 17.00 Uhr geöffnet. Ein paar Informationen und Bitten vorab:

  • Bitte einzeln eintreten
  • Beim Warten bitte auf ausreichend Abstand achten
  • An der Tür steht Desinfektionsmittel für Euch bereit
  • Bitte Mund-/Nasen-Schutz tragen

Bitte unterstützt  uns und haltet Sie die Verhaltensregeln konsequent ein. Mit Eurer Umsicht schützt Ihr Euch selbst, die anderen Gäste und alle, die vor Ort sind.

Eine Übersicht der  häufigsten gestellten Fragen und den Antworten hat das Wirtschaftsministerium Schleswig-Holstein hier für Euch zusammengestellt. Eine Übersicht an Hilfen findet Ihr hier. Für weitere Fragen rund um Kellenhusen stehen wir Euch aber gerne zur Verfügung - am besten per Mail (info@kellenhusen.de), bei Facebook oder telefonisch.

Bleibt gesund und bis bald!

Unterkünfte stornieren

Der Deutsche Tourismus Verband hat ein Merkblatt: Stornierungen im Krisenfall veröffentlicht. Dieses findet Ihr auf der Seite des DTV oder auf dieser Seite weiter unten, in der Link-Box, als Download.

Wir können nicht pauschal beantworten, ob eine Stornierung einer Unterkunft möglich ist. Bitte kontaktieren Sie Ihren Vermieter direkt bezüglich  Stornierungsbedingungen.

Wie geht es weiter?

Die Tourismusbetriebe und Gemeinden werden die Entwicklungen beobachten und Einheimische, Leistungsträger und Gäste rechtzeitig über Auswirkungen in den Orten informieren.

Aktuelle Informationen und Handlungsempfehlungen des Landes Schleswig-Holsteins, des Kreises Ostholsteins sowie des DEHOGAs finden Sie gesammelt unter www.groemitz.eu.

 

Plakate & Informationen zum Herunterladen und Verwenden

Die ruhige Zeit ist endlich vorbei. Ab dem 18.05. ist offiziell das Einreiseverbot nach Schleswig-Holstein aufgehoben und wir dürfen endlich wieder Gäste begrüßen.

Wir haben hier auf unserer Seite einige Plakate vorbereitet, die Ihr gerne nutzen dürft - falls Ihr möchtet.

Falls für Euren Betrieb etwas nicht passen sollte, dann meldet Euch gerne bei uns.

Wir wünschen Euch einen guten Start in die Saison!

Informationen Gastronomie

Gastronomie

Liebe Gastronomen, liebe Gäste,

auch in den Restaurants gibt es einiges zu beachten. Nichtsdestotrotz braucht man auf einen Restaurantbesuch nicht zu verzichten. Die Gastronomie ist generell sehr gut aufgestellt was die Hygienerichtlinien betrifft, den Rest schaffen wir auch noch.

Wichtig - eine Reservierung ist zu empfehlen, nicht nur wegen der begrenzten Zahl an Plätzen, auch um den Betrieben die Planung zu erleichtern. Im Restaurant ist eine Registrierung notwendig - wer möchte, darf es schon so weit wie möglich ausfüllen. Ansonsten bekommt Ihr die Zettel natürlich auch von der freundlichen Servicekraft im Restaurant Deiner Wahl.

Allgemeine Hinweise

Wie überall in Deutschland gibt es natürlich auch hier einige Einschränkungen und die Bitte, sich an die Regeln zu halten. Mit Umsicht schützen wir uns selbst und alle anderen.

Es gelten die allgemein gültigen Regeln, die man schon kennt. Abstände einhalten, Hygieneregeln einhalten und dann sollte man natürlich noch auf die Hinweise der einzelnen Betriebe achten (teilweise Mund-Nasen-Schutz und bei der Gastronomie mit Reservierung) aber das betrifft ja alles nicht nur Kellenhusen. Außerdem mussten wir die Seebrücke und das DLRG-Schiff am Nordstrand sperren, da hier die Mindestabstände nicht gegeben sind.

Plakate & Hinweise

Plakate & Infos

Liebe Gäste,

bitte wundert Euch nicht über die vielen unterschiedlichen Plakate & "Regeln. Eigentlich wissen wir ja sowieso alle, was zu tun ist, oder?

Wir möchten unseren Betrieben die Möglichkeit bieten, sich diese Plakate herunterzuladen. Die Kernaussage hinter allem, und das ist uns besonders wichtig: Einen schönen Urlaub haben!

Die nachfolgenden Dateien können gerne verwendet werden. Sollte etwas nicht passen oder ein anderes Format benötigt werden: Sagt uns gerne Bescheid!

Land Schleswig-Holstein

Das Gesundheitsministerium informiert regelmäßig über neue Entwicklungen zu SARS-CoV-2 und zur Grippe.

Kreis Ostholstein

Aktuelle Informationen zum Coronavirus (COVID-19) - Verhaltensempfehlungen, Pressemitteilungen, Bürgertelefon ...

Unterkünfte stornieren

Der Deutsche Tourismus Verband hat ein Merkblatt: Stornierungen im Krisenfall veröffentlicht.

 

Unser neuer Shop ist online! zum Shop